Skip to main content

Wasserkaraffe mit oder ohne Deckel kaufen?

Wasserkaraffe mit Deckel

Wasserkaraffe ohne Deckel

Wer sich für eine Wasserkaraffe entscheidet, der möchte natürlich wissen, welche sich besonders gut eignen. Im Sommer ist die Wahl für einen Wasserkaraffe mit Deckel und Kühlakku häufig die bessere Wahl. Wasserkaraffen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Designs. Es gibt Wasserkaraffen mit Kühlakku, mit Filter und mit Deckel. Viele besitzen sogar gleich alles, kosten aber häufig auch etwas mehr als einfache Glaskaraffen.

Doch welchen Vorteil hat eine Wasserkaraffe mit Deckel, Kühlakku oder Filtereinsatz eigentlich?

Wasserkaraffe mit Deckel

Wasserkaraffen sehen nicht nur gut aus, sondern erfüllen auch ihren Zweck. In erster Linie soll sie das Getränk kühl halten und einen optischen Blickfang für das Auge bieten Allgemein betrachtet lohnt sich die Anschaffung einer Wasserkaraffe, besonders im Sommer in jedem Fall. Viele Karaffen besitzen zwar oftmals schon einen Deckel, doch nicht immer verfügen diese über einen automatischen Schließmechenismus. So muss natürlich erst einmal der Deckel von Hand entfernt werden, ehe man das Getränk servieren kann. Viel besser sind hier Karaffen mit automatischen Schieß bzw. Öffnungsmechanismus.

Ebenso sinnvoll sind Glaskaraffen mit integrierten Kühlakku. Das Getränk bleibt so über Stunden Kühl und kann so auch über eine längere Zeit an den wärmeren Tagen im Freien aufbewahrt werden.

Welchen Vorteil bieten Karaffen mit Deckel ?

In erster Linie soll der Deckel dafür sorgen, dass keine Fremdkörper in das innere der Karaffe gelangen können. Aber auch Eiswürfel, Zitronenscheiben oder Minzenblätter sollen in der Wasserkaraffe bleiben und beim ausgießen des Getränkes nicht nach außen austreten. Besonders gut sind hier Glaskaraffen mit Deckel, welcher sich beim ausgießen automatisch öffnet und auch wieder von selbst schließt. So kann die Karaffe auch bedenkenlos im Freien verwendet werden und man muss auch keine Angst haben, dass etwas unerwünschtes in die Karaffe hinein fällt.

Des weiteren, ist es viel einfacher das Getränk zu servieren. Das Wasser kann im Vergleich zu einer Wasserkaraffe ohne Deckel viel besser und vorallem gleichmäiger ausfließen.

Weiterführende Informationen: